Videotelefonie in Corona-Zeiten

Da das Besuchsverbot weiterhin besteht, haben wir nach einer Möglichkeit gesucht, wie unsere Bewohner mit ihren Liebsten, außer per Telefon, kommunizieren können. Dabei haben wir eine kostenlose Möglichkeit aufgetan um den Kontakt per Videotelefonie zu ermöglichen. Ein Telefonanbieter stellt dazu in dieser Zeit kostenlos Smartphones zur Verfügung. Dieses Angebot haben wir natürlich genutzt
Interessierte Angehörige unserer Bewohner können sich gerne bei uns melden um entsprechende Infos zu erhalten.
Wir hoffen, dass wir so eine vorübergehende, annehmbare Lösung zur Kommunikation gefunden haben, bis Besuche in Pflegeheimen wieder gestattet werden.